Home / Holzarten

Holzarten

Unsere Hölzer

Eiche
Lat. Quercus spp.
Mitteleuropa und Nordamerika.
Eigenschaften
Eichenholz ist hart, witterungs- beständig und hat eine kräftige, gleichmäßige Struktur.

Asteiche
Lat. Quercus spp.
Mitteleuropa und Nordamerika.
Eigenschaften
Eichenholz ist hart, witterungs- beständig. Aufgrung der Farb- und Strukturunregelmäßigkeiten und knorrigen Wuchs wirkt Asteiche sehr rustikal. Die Farbe ist beige bis honiggelb.

Amerikanischer Nussbaum
Lat. Juglans nigra
Östliche und mittlere USA
Eigenschaften
Ein elegantes Holz mit gestreifter geradfaseriger Textur. Die Farbe ist graubraun bis rotbraun.

Europäischer Kirschbaum
Lat. Prunus avium
Mittel- und Südeuropa
Eigenschaften
Sehr gleichmäßiges und feinporiges Holz, mit seidenmattem Glanz.
Die Farbe ist anfangs zart-rosa, nachdunkelnd.

Amerikanischer Kirschbaum
Lat. Prunus serotina
Nord- und Mittelamerika
Eigenschaften
Das Holz ist hart, geradfaserig mit feiner Textur, Jahresringe sind sehr deutlich. Farblich anfangs zart- rosa, nachdunkelnd, insgesammt dunkler als der europäische Kirschbaum.

Ahorn
Lat. Acer spp.
Europa, Vorderasien, Skandinavien
Eigenschaften
Die Textur des Ahornholzes ist fein und gleichmäßig. Färbung ist weiß-gelblich mit natürlichem Glanz.

Buche
Lat. Fagus sylvatica
Europa, Nordamerika
Eigenschaften
Eines der härtesten Hölzer. Schwer und strapazierfähig. Feinporig und meist gleichmäßig gemasert. Färbung ist sanft-gelb bis rosébraun.

Kernbuche
Lat. Fagus sylvatica
Europa, Nordamerika
Eigenschaften
Eines der härtesten Hölzer. Schwer und strapazierfähig. Kernbuche wird aus dem Kernholz von Buchen gewonnen. Dadurch sind Farbintensität und Form unregelmäßig. Färbung ist sanft-gelb bis rosébraun.

Ulme
(Rüster) Lat. Ulmus spp.
Europa
Eigenschaften
Das Holz ist schwer, grob und langfaserig. Der gelblich weiße Splint und das blassbraune Kernholz sind farblich deutlich abgesetzt.